STELLENSUCHER

STELLENSUCHE IN THAILAND MIT CREATING CAREERS

Eine Führungsposition in Thailand ist für viele weltoffene Führungskräfte aus Europa eine Business Traum. Allerdings ist die Stellensuche in Thailand nicht leicht. Strenge Voraussetzungen für eine Arbeitsgenehmigung, hohe Kosten für die Schulausbildung der Kinder und wenig Chancen auf eine Entsendung von nicht betriebsinternen Führungskräften aus Europa bilden nicht unerhebliche Risiken. Dennoch konnte CREATING CAREER, die Recruitment Marke von Sanet ASIAN Advisors & Manpower nicht selten helfen.

CREATING CAREERS bietet Bewerbern mehrere Optionen und Vorzüge bei der Stellensuche in Thailand:

  • Sie können sich zunächst anonym oder auch mit vollem CV bei den 16.000 LinkedIn-Kontakten und den mehr als 19.000 Empfängern unserer regelmäßigen Newsletter vorstellen.
  • Es werden zu keinem Zeitpunkt Daten ohne das Einverständnis des Bewerbers weitergeleitet. Auch Firmen, die sich um den Bewerber bemühen, erhalten von CREATING CAREERS nur Informationen, wenn der Bewerber zunächst die Chance hatte, sich mit dem Unternehmen vertraut zu machen.
  • Die Präsentation kostet nichts. Nur im Erfolgsfall, also wenn der Bewerber eine Stelle findet, wir er ein vereinbartes Monatsgehalt an Sanet abtreten.
  • Die Vorstellung ist kostenlos bis zu einem halben Jahr auch auf der Website von CREATING CAREERS gepostet.

Hier geht es direkt zur zum Download der Vereinbarung:

AKTUELLE STELLENSUCHER

Sind Sie an einem Kontakt mit einem Bewerber interessiert?
Dann lassen Sie es uns wissen, indem Sie auf das Bild Ihres gewünschten Bewerbers klicken und uns damit eine E-Mail unter Angabe der entsprechenden Beschreibung zusenden.

Er ist ein kreativer und flexibler Denker, der eine einzigartige Denkweise mitbringt, um Unternehmen zu Wachstum zu führen. Er verfügt zudem über ein großes Netzwerk und starke personelle Verbindungen in der Region.

Der Kandidat ist der ideale Verkaufsmanager für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre regionale Präsenz in APAC aufbauen oder erweitern möchten.

Als leitender Angestellter oder Vorstandsmitglied ist er die ideale Unterstützung für Unternehmen, die eine kompetente Führung oder Beratung suchen, um ihre Geschäftstätigkeit in Thailand und darüber hinaus auszuweiten oder aufzubauen.

Als thailändischer Staatsbürger ist er berechtigt, Mehrheitsanteile an thailändischen Unternehmen zu halten und im Aufsichtsrat der thailändischen Börse zu sitzen.

Nach 5 Jahren Berufserfahrung als PR Manager sucht der Autor von mehr als 1.500 Artikeln in der Reiseindustrie nun eine Position in Thailand in der PR- oder Reiseindustrie, bleibt aber dabei flexibel für alle Industrien, dies sich seine Erfahrungen im Projektmanagement und PR zu Nutze kommen lassen wollen.