Asiens Märkte Blog

Marketing & Service Hub in Thailand – so geht’s!

Marketing & Service Hub in Thailand – so geht’s!

Jeder europäische Hersteller freut sich, wenn er seinen Markeintritt in einen neuen Markt durch einen ersten Auftrag oder eine erstes Projekt finanzieren kann. Aber oft hängt eben gerade dieser erste Auftrag davon ab, dass man im neuen Markt auch mit Service und Marketing vertreten ist. Und so „beißt sich hier der Hund in den Schwanz“.

mehr lesen
Erfolge Mit Sanet: Brückner und BergHOFF Stark In Thailand

Erfolge Mit Sanet: Brückner und BergHOFF Stark In Thailand

„Brückner Lines“ sind weltweit fast schon ein Gattungsbegriff für hochmoderne Folienstreckanlage. Kaum eine Produkt, von der Trinkwasserflasche bis zur medizinischen Verpackung, kommt weltweit ohne die auf oft über 150 m langen Brückner-Maschinen gefertigten Spezialfolien aus.

mehr lesen
Markteintritt nach Thailand und Südostasien – effizient und kostengünstig

Markteintritt nach Thailand und Südostasien – effizient und kostengünstig

Nicht jeder möchte gleich eine eigene Firma in Thailand oder Südostasien gründen, um die eigenen Produkte in dem aufstrebenden Industrieland mit Tausenden internationaler Unternehmen zu vertreiben. Eine besondere Einstiegsvariante bietet dafür Sanet Trade & Services Co. Ltd., die Import- und Exportgesellschaft der Thai-deutschen Sanet Gruppe.

mehr lesen
Erfolgreiche Vertriebspartner für Südostasien

Erfolgreiche Vertriebspartner für Südostasien

Über typische Fehler und die richtigen Schritte bei der Suche

Die Auswahl und die Vorstellung eines Vertriebspartners entscheiden über den Markterfolg eines Unternehmens in neuen Märkten. Die Suche verlangt Sorgfalt und Professionalität.  

mehr lesen
Medizintechnik: Thailand bietet große Chancen

Medizintechnik: Thailand bietet große Chancen

Mit einem Marktvolumen von 1,6 Milliarden Euro und einem jährlichen Wachstum von satten 10% bietet der Medizintechnikmarkt in Thailand gerade Mittelständlern große und langfristige Umsatzpotentiale. Sanet hilft mittelständischen Medizintechnikunternehmen, sich einen Teil vom „Kuchen“ in Thailand zu sichern.

mehr lesen